Sie haben für Ihre Immobilie noch keinen Energieausweis?

 

Für den Verkauf bzw. die Vermietung einer Immobilie ist die Vorlage eines gültigen Energieausweises Pflicht. Gemäß den gesetzlichen Vorgaben muss der Energieausweis bei der ersten Besichtigung stets unaufgefordert vorgelegt werden.

Auch in Immobilieninseraten müssen ab dem 01.05.2014 Pflichtangaben zum Energieausweis enthalten sein.

Ab dem 01.05.2015 müssen diese Pflichtangaben auch von privaten Verkäufern bzw. privaten Vermietern erfüllt werden. Beim Fehlen dieser Angaben kann ein Bußgeld verhängt werden.

 

Gerne beschaffe ich für Ihre Immobilie einen Energieausweis.      

Der Energieausweis als Pflichtdokument

Es gibt zwei Arten von Energieausweisen, den Verbrauchsausweis und den Bedarfsausweis.
Der Gesetzgeber hat verfügt, dass bei jeder Besichtigung ungefragt der Energieausweis dem Interessenten vorgelegt werden muss und bestimmte Pflichtangaben im Exposé und in allen Zeitungsanzeigen veröffentlicht werden müssen. Bei einem Unterlassen drohen Bußgelder!

Rufen Sie mich an!

Telefon:

0431 - 90 88 41 90





This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net) Bitte geben Sie den Text ein